Konditionen - Ganzheitliche Psychotherapie in Mannheim

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

                                         Konditionen

Die Wartezeit entfällt. Termine vergeben wir auch Samstags und Sonntags.
Bei den meisten Therapeuten beträgt die Wartezeit bis zum Erstgespräch
1 bis 2 Wochen und bis zum Beginn der Therapie 3 bis 6 Monate.

In einem emotional entlastenden Erstgespräch nehmen wir uns Zeit für Sie. Dabei können Sie alles mit uns besprechen, was Ihnen auf dem Herzen liegt. Wir verstehen Sie und bieten Ihnen konkrete Hilfen an. Wir informieren und beraten Sie und vermitteln Ihnen mögliche Lösungswege für Ihre schwierige Lebenssituation.

Eine Behandlungssitzung dauert
- je nach Ihren individuellen Anliegen und Bedürfnissen - zwischen 60 und 120 Minuten (bei den meisten Therapeuten ca. 50 Minuten). Neben den allgemein üblichen Behandlungen in den Praxisräumen, üben und trainieren wir mit Ihnen auch außerhalb der Praxis.

Ihnen stehen bei Bedarf 2 professionelle Ansprechpartner zur Seite.

Die Anzahl und der Abstand der Termine richten sich nach Ihren Anliegen und Zielen. In einer akuten Krise können täglich Termine vereinbart werden, auch am Wochenende (Krisenintervention). So kommen Sie schnell heraus aus Ihrer Not und werden wieder stabil. Mögliche stationäre Aufenthalte können so vermieden werden. Bei vielen Therapeuten findet lediglich eine Therapiesitzung pro Woche statt.

Im Rahmen der Sitzungen kombinieren wir verschiedene Therapie-
und
Behandlungsmethoden, die individuell auf Sie abgestimmt sind. Ein Therapeut mit Kassenzulassung ist auf ein Therapieverfahren beschränkt (Psychoanalytische Therapie, tiefenpsychologisch fundierte Therapie oder Verhaltenstherapie).

Wir sind für Sie da, auch Zuhause (Hausbesuche in Mannheim und Ludwigshafen).
Das Honorar errechnet sich aus der aufgewendeten Zeit und ist in bar zu begleichen.

Diskretion und Vertraulichkeit sind uns besonders wichtig. Niemand erfährt von Ihren Anliegen und Problemen, auch keine Krankenkasse.

Terminversäumnisse: Wir vereinbaren Termine jeweils zu festen Zeiten. Das hat den Vorteil, dass keine lästigen Wartezeiten entstehen. Termine müssen 24 Stunden vorher abgesagt werden, ansonsten erfolgt eine Berechnung.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü